Tatendrang Logo

Alzheimer Gesellschaft München

Menschen mit Demenz Lebensfreude schenken
an Demenz erkrankter
Foto: canva

Organisations Profil:

Engagement-Bereiche:

Seniorinnen und Senioren, Menschen mit Behinderung

Einsatzart:

langfristig und regelmäßig

Webseite:

Die Alzheimer Gesellschaft München e.V. (AGM) unterstützt und berät Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. Neben der Beratung organisiert der Verein verschiedene Unterstützungsangebote wie Austausch- und Aktivitätsgruppen für die Betroffenen. In Vorträgen und Seminaren können sich Erkrankte und ihre Angehörige informieren. Zudem betreut die AGM zeitweise auch Demenzerkrankte in ihrem häuslichen Umfeld.

Viele Menschen verlieren ihre Eltern durch Demenz. Auch die Angehörige freuen sich über die einfühlsame Begleitung durch Ehrenamtliche:

Nicole war schon etliche Male bei uns und leistete meinem dementen Mann Gesellschaft. Wie sie auf Bemerkungen und die Art meines Mannes eingeht, ist bewundernswert.

Für die Betroffenen und ihre Angehörigen ist es sehr wichtig, dass Menschen mit Demenz an gemeinsamen Freizeitaktivitäten teilnehmen können. Die Ehrenamtlichen tun den Menschen mit Demenz und ihren Familien gut, erklärt Monika Gelderblom, die bei der Alzheimer Gesellschaft München Ansprechpartnerin für Ehrenamtliche ist.

freiwillig engagiert bei der alzheimer gesellschaft münchen
Foto: Serge Voigt

Bei AGMaktiv unterstützen die Ehrenamtlichen Menschen mit Demenz in der Gruppe bei gemeinsamen Aktivitäten, wie Radtouren, Bowling, Stadtführungen oder in einer Kochgruppe. Diese Angebote werden von einer Fachkraft begleitet.

Die Ehrenamtlichen tun den Erkrankten und ihren Familien gut

In der Einzelbetreuung bei Menschen mit Demenz zu Hause stehen Erlebnisse zu zweit im Vordergrund. Je nach Interesse und Begabungen der Menschen mit Demenz und der Ehrenamtlichen kann das in Form von Spaziergängen, Museumsbesuchen, Gesellschaftsspielen, Café besuchen oder Gesprächen sein. Hauswirtschaftliche oder pflegerische Aufgaben übernehmen die Freiwilligen grundsätzlich nicht.

Zudem ermöglichen die Ehrenamtlichen so den oft liebe- und aufopferungsvoll pflegenden Angehörigen etwas Freiraum für ihre eigenen Bedürfnisse.

Ich glaube, ich habe Sie schon einmal gesehen!

ehrenamtlich geführte kochgruppe für an alzheimer erkrankte
Kochgruppe AGMaktiv | Foto: Serge Voigt

So empfing mein Mann die ehrenamtliche Demenz-Helferin Nicole das vergangene Mal. Er mag Nicole und das bedeutet, dass ich beruhigt mal für zwei Stunden das Haus verlassen kann. „Das tut mir gut“, sagt seine Frau und ist über die durch Nicoles Engagement gewonnene Freiheit erleichtert.

Echte Hilfe braucht neben Empathie auch Knowhow

Die Alzheimer Gesellschaft München begleitet aktuell rund 35 Ehrenamtliche. Voraussetzung ist eine 30-stündige Basisschulung zur Demenz-Helferin beziehungsweise zum Demenz-Helfer oder nach Rücksprache auch Qualifikationen oder Erfahrungen in den Bereichen Soziales, Gesundheit, Pflege oder Hauswirtschaft. So werden Ehrenamtliche zu Demenz-Profis.

Gesucht werden Ehrenamtliche jeden Alters und Geschlechts die sich langfristig engagieren möchten. Ehrenamtliche erhalten sowohl bei Gruppenangeboten als auch in der Einzelbetreuung eine Aufwandsentschädigung von bis zu maximal 3.000 Euro im Jahr.

Am meisten beeindruckt mich, mit welcher Geduld, Kreativität und Ausdauer unsere Helfer die Begleitung der betroffenen Menschen übernehmen.

Ohne sie wäre eine so umfassende Hilfe für die Erkrankten und ihre Angehörigen nicht möglich, sagt Monika Gelderblom. Deshalb begleitet sie die Ehrenamtlichen intensiv und bietet regelmäßige Fortbildungen und Austauschtreffen statt an und findet anerkennende Worte für die freiwillig Engagierten.

Views: 2
Engagement-Reporter Serge
Autor:in: Serge Voigt
Gespräch vom: 15.12.2023

Ehrenamtsgeschichten über die Organisation

Bei der Alzheimer Gesellschaft München an Demenz erkrankten Menschen helfen

Werner – 69 Jahre

Werner engagiert sich für Menschen, die an Demenz erkrankt
Beratungstermin
online vereinbaren

Sie möchten auch aktiv werden? Wir finden das passende Engagement für Sie.

weitere Organisationen