Tatendrang Logo

SPENDEN

Marktplatz Gute Geschäfte: Raus aus dem Home Office, rein ins Engagement

Marktplatz Gute Geschäfte 2022 Corporate Volunteering

Corporate VolunteeringTATENDRANG nutzt viele Wege, um Menschen für ein freiwilliges Engagement zu gewinnen. Dazu zählt auch, das gesellschaftliche Engagement von Mitarbeiter:innen in Unternehmen zu fördern. So organisieren wir u.a. Corporate Volunteering Projekte, bei dem sich Firmenteams einen Tag lang gemeinsam für ein soziales Projekt engagieren. Oft gefällt es einzelnen Mitarbeiter:innen in ihrem Projekt so gut, dass sie in der Einrichtung weiter aktiv sind.

Immer mehr Münchner Unternehmen sind sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und ermöglichen es ihren Beschäftigten, sich im Rahmen von „Social Days“ zu engagieren. Gehört Ihr Arbeitgeber auch dazu? Oder möchte vielleicht künftig dazu gehören?

Marktplatz Gute Geschäfte bringt Unternehmen und Organisationen zusammen

angebote marktplatz gute geschäfte
Foto: Andreas Heddergott

Beim Markplatz Gute Geschäfte am 3.5.2022 bringt TATENDRANG engagierte Unternehmensteams mit Münchner Organisationen zusammen. Es handelt sich dabei um ein so effektives wie vergnügliches „Speed-Dating“ für eine gute Sache. Innerhalb von nur 90 Minuten lernen Unternehmens-Vertreter:innen eine Vielzahl gemeinnütziger Einrichtungen kennen, die für besondere Projekte einen Tag lang ein ganzes Team tatkräftiger Leute benötigen. Die Gemeinnützigen können mit ihrer Hilfe zum Beispiel einen Ausflug mit Heim-Bewohner:innen im Rollstuhl machen, den Garten in einem Mädchenwohnheim neu gestalten, mit Geflüchteten eine Entdeckungstour durch München unternehmen, benachteiligte Jugendliche fit für das bevorstehende Job-Interview machen und vieles mehr.

Teambuilding einmal anders

Was Sie und Ihre Kolleg:innen davon haben: Nach zwei Jahren Home Office können Sie wieder zusammen kommen, um gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen. Eine Tages-Aktion mit einem unmittelbaren Ergebnis stärkt nicht nur den Teamgeist, sondern ist auch ein konkreter gesellschaftlicher Beitrag, der gleichzeitig den Blick weitet auf andere Lebenswelten in München. Die Mitarbeiter:innen sind stolz, weil sie sich mit ihrer Firma für eine gute Sache einsetzen. Und sie sind die besten Multiplikator:innen, um weitere Top-Talente zu gewinnen. Und noch ein Vorteil: Beim Marktplatz Gute Geschäfte ist, anders als sonst im Corporate Volunteering, kein Social Budget notwendig. Es geht hier um Zeit-, nicht um Geldspenden.

Anmelden können sich interessierte Firmen bis spätestens 25.3 unter diesem Link: https://tatendrang.de/gute-geschaefte-muenchen/formular-mgg-unternehmen/
Bitte geben Sie diesen Blogartikel doch an die zuständigen Ansprechpartner weiter – oft HR, CSR, oder einfach nur engagierte Führungskräfte in Ihrer Firma. Ihr Engagement zahlt sich aus!

Der Marktplatz Gute Geschäfte wird organisiert von TATENDRANG, in Kooperation und mit finanzieller Unterstützung der IHK für München und Oberbayern sowie der Landshauptstadt München.

Bild: © Andreas Heddergott